Über

Sigatsuaru ist ein kleiner Fischereihafen im nördlichen Teil der Insel Kihnu. Aber es erfordert einen erfahrenen Segler, da die Zufahrt zum Yachthafen nicht leicht zu bewältigen ist. Der maximale Tiefgang beträgt ab 2021 0,4 m, aber trotz der herausfordernden Bedingungen finden viele Bootsfahrer es sehr interessant, den Hafen von Sigatsuaru zu besuchen.

Leider gibt es in dem Hafen keine zusätzlichen Dienstleistungen oder Wasser – Strom ist jedoch vorhanden. Das Hafengebiet ist der beliebteste Badeplatz der Insel. Weitere Informationen finden Sie unter visitkihnu.ee.

Preise

0,00 m. – 8,00 m.15 EUR
8,00 m. – 10,00 m.20 EUR

Bezahlen Sie Ihren Liegeplatz direkt auf dieser Seite oder mit der Harba-App (eine kostenlose App für Bootsfahrer).

Kontakte

+372 511 9242
vallavanem@kihnu.ee

Bezahlen Sie schneller mit der kostenlosen HarbaApp

App-store-buttonGoogle-play-button