Über

Der Yachthafen Augustenborg ist ein kleiner Yachthafen in einer ruhigen und malerischen Umgebung der Stadt Augustenborg, auf der Insel Als. Die Stadt liegt am Ende des Als Fjords und bietet dem Yachthafen natürlichen Schutz vor Wind.

Der Yachthafen liegt in der Nähe von verschiedener Touristenattraktionen, darunter das Schloss Augustenburgs im Rokoko-Stil sowie der Barockgarten, der im 19. Jahrhundert in einen Park umgewandelt wurde. Sie können Ihren Nachmittag im schönen Park unter Hans Christian Andersens Lieblingslinde verbringen und den Blick über das Wasser genießen. Augustiana – ein internationaler Kunstpark und eine Kunstgalerie – sowie viele Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls zu Fuß erreichbar.

Im ehemaligen Handelshafen, am Kai, gibt es eine gute Wassertiefe und die Möglichkeit für längere Boote anzulegen. Falls Sie ein Gummiboot haben, können Sie auch unter der Brücke in den innersten Teil des Fjords segeln.

Preise

0,00 m. – 8,00 m.DKK 120
8,01 m. – 12,00 m.DKK 175
12,01 m. – 14,00 m.DKK 205
14,01 m. – 20,00 m.DKK 265
20,01 m. – 25,00 m.DKK 335
25,01 m. – 30,00 m.DKK 385
30,01 m. – 40,00 m.DKK 435
40,01 m. – 50,00 m.DKK 485
50,01 m. – 100,00 m.DKK 595

Bezahlen Sie Ihren Liegeplatz direkt auf dieser Seite oder mit der Harba-App (eine kostenlose App für Bootsfahrer).

Kontakte

+45 74 42 27 65
havnen@sonderborg.dk

Buchen Sie schneller mit der kostenlosen HarbaApp

App-store-buttonGoogle-play-button